Classic meets moderne

Klassische & moderne Hochzeitsfotos in Düsseldorf

Hochzeitsfotos schon vor der Trauung schießen ist für alle Beteiligten ein großer Gewinn.

In Düsseldorf als Hochzeitsfotograf gebucht zu werden ist wie ein Heimspiel. Die Anfahrt ist nicht so lang und man kennt die Locations besser als in fremden Städten.

Ich wurde gebucht von Amrie und Jens mit ganz besonderen Wünschen. Denn wir trafen uns bereits vor der Trauung um Hochzeitsfotos zu schießen. Der Grund dahinter war einfach, wie aber auch einleuchtend;  der Stressfaktor ist wesentlich geringer und das Brautpaar kann nach der Trauung den ganzen Tag gemeinsam mit seinen Gästen genießen, ohne gleich nach der Kirche von einer Shootinglocation zur Anderen fahren zu müssen.
Zuerst machten wir gemeinsam die klassischen Hochzeitsfotos. Im Grünen, Paarportraits, wie aber auch wundervolle Einzelaufnahmen, die jede für sich ein ganz besonderes Flair haben, voller Romantik und ganz im klassischen Stil.
Gleich danach ging es zur zweiten Location, die wir uns vorgenommen hatten; ein Hochzeitsfotoshooting in einer Filiale eines McDonald’s Restaurants.
Die Gesichter der Angestellten waren natürlich nicht ohne, aber nach kurzer Erläuterung konnten wir anfangen, einige sehr außergewöhnliche Fotos zu schießen.
Es war eine schöne und neue Herausforderung für mich als Hochzeitsfotograf, diese beiden Kontroversen zu einem harmonischen Bild zusammenzufassen. – Ein Fast-Food-Restaurant mit einem Brautpaar im elegantem Outfit. Klassik und Moderne trafen sich hier und ich hatte die Möglichkeit, einige sehr schöne und lustige Hochzeitsfotos zu schießen.
Direkt nach diesem Shooting ging es dann zur Kirche, vor der bereits die Gäste warteten.
Die Kirche war gut gefüllt und ich schoss eine ganze Menge toller Fotos vom Brautpaar und der Hochzeitsgesellschaft und nicht zuletzt vom Pastor, der sich die Gitarre umhängte und dann für das Brautpaar sang.
Nach der Trauung folgte dann die Hochzeitsfeier, die mit dem Anstoßen eines Glases Sekt eröffnet wurde. Auch hier konnte ich einige wundervolle Fotos schießen und den Tag noch einmal Revue passieren lassen, an dem sich Klassik mit Moderne traf.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.